Stadt Nordhorn lädt zum Dorfgespräch in Bimolten ein

Die Stadt Nordhorn lädt am 24. September zu einem Gespräch im Rahmen der Dorfentwicklungsplanung für die Region Nordhorn-Neuenhaus-Lage ein. Nordhorn ist dort mit den Ortsteilen Bimolten, Bookholt, Hohenkörben und Frenswegen vertreten. In dem ersten Gespräch sollen Chancen, Handlungsfelder und Ziele der Dorfentwicklung besprochen werden. Es gehe zunächst darum, Ideen zu sammeln. Einwohner sollen sich daran beteiligen, um auch zukünftig attraktive Möglichkeiten für Wohnen, Leben und Arbeit zu bieten. Themen sind unter anderem Mobilität und Verkehr, Ärzteversorgung, Tourismus, Gemeinschaft oder Wohnen. Das erste Dorfgespräch der Stadt Nordhorn findet am Dienstag, den 24. September in der Alten Schule Bimolten statt. Beginn ist um 19 Uhr.

 

Share on facebook
Facebook
Share on google
Google+
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on pinterest
Pinterest

Programm