Rollerfahrerin und vierjähriges Kind bei Unfall in Rhede verletzt

Bei einem Unfall in Rhede sind heute Mittag eine Rollerfahrerin und ein vierjähriges Kind verletzt worden. Die Frau war mit einem vierjährigen Kind auf der Rheder Straße in Richtung Rhede unterwegs. Während der Fahrt verlor sie die Kontrolle über den Roller und stürzte. Die 46-Jährige musste mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus gebracht werden. Das Kind wurde bei dem Sturz leicht verletzt. Warum die Frau die Kontrolle über ihren Roller verloren hat, ist noch nicht bekannt.

Share on facebook
Facebook
Share on google
Google+
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on pinterest
Pinterest

Programm