Radfahrerin bei Unfall in Lingen verletzt

Am vergangenen Donnerstag hat ein Autofahrer in Lingen eine Radfahrerin angefahren. Wie die Polizei mitteilt, fuhr die Radfahrerin gegen 11:30 Uhr über einen Zebrastreifen an der Georgstraße. Dabei wurde sie angefahren und leicht verletzt. Nach dem Unfall gab es ein kurzes Gespräch zwischen den Beteiligten. Im Anschluss fuhr der Autofahrer weiter. Die Radfahrerin zeigte den Vorfall später bei der Polizei an. Der Autofahrer sowie Zeugen des Unfalls werden nun gebeten, sich bei der Polizei zu melden.

Facebook
Twitter
LinkedIn
Pinterest

Programm