Radfahrerin bei Unfall in Haren schwer verletzt

Bei einem Unfall in Haren ist eine Radfahrerin gestern schwer verletzt worden. Nach Angaben der Polizei befuhr die 20-jährige Radfahrerin gegen 9:45 Uhr die Rotdornallee in Richtung Wierescher Straße. Dabei übersah sie einen von rechts fahrenden 72-jährigen Pedelec-Fahrer. Beide kamen mit ihren Rädern zu Fall. Die 20-Jährige wurde mit schweren und der 72-Jährige mit leichten Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht.

Facebook
Twitter
LinkedIn
Pinterest

Programm