Motorradfahrerin bei Unfall in Lünne schwer verletzt

Eine Motorradfahrerin hat sich gestern bei einem Unfall in Lünne schwer verletzt. Die 65-jährige Frau war gegen 15 Uhr auf der Straße Heitel in Richtung Heitel unterwegs. Während der Fahrt kam sie von der Fahrbahn ab und stürzte. Die Frau musste mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus gebracht werden. Die Polizei schließt nicht aus, dass ein Fahrfehler dazu geführt hat, dass die Frau die Kontrolle über ihr Motorrad verloren hat. Der Sachschaden wird auf rund 200 Euro geschätzt.

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on pinterest
Pinterest

Programm