Jugendliche greifen Personengruppe in Spelle an

In Spelle haben Jugendliche am Freitagabend mehrere Personen angegriffen. Nach Angaben der Polizei, gingen die beiden Jugendlichen in der Gustav-Rau-Straße unvermittelt auf drei Personen los. Als ein 49-Jähriger die Polizei verständigen wollte, wurde er von einem der Jugendlichen ins Gesicht geschlagen und leicht verletzt. Die beiden Jugendlichen liefen anschließend in unbekannte Richtung davon. Sie sollen ca. 17 bis 18 Jahre alt und etwa 1,75m bis 1,85m groß gewesen sein. Beide hatten eine schlanke Statur und trugen dunkle Hosen. Einer der beiden trug ein hellblaues, der andere ein hellgelbes Oberteil. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei zu melden.

Share on facebook
Facebook
Share on google
Google+
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on pinterest
Pinterest

Programm