Hundewiese in Lingen offiziell eröffnet

In Lingen ist gestern eine 20.000 Quadratmeter große Hundewiese eröffnet worden. Dort können Hundebesitzer ihre Hunde ohne Leine frei herumlaufen lassen, so die Stadt. Die Fläche befindet sich im Ortsteil Schepsdorf auf dem ehemaligen Sportplatz der Kaserne an der Straße „Am Schwalbenufer“. Entstanden ist sie nicht nur durch das Engagement der Stadt oder des Ortsteils, sondern auch durch den Verein „Mensch mit Tier – Wir helfen Dir“. Der Verein hatte sich für diese Hundewiese eingesetzt.

Share on facebook
Facebook
Share on google
Google+
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on pinterest
Pinterest

Programm