Fußgängerin in Nordhorn von Auto angefahren

In Nordhorn ist gestern Vormittag eine 63-jährige Fußgängerin von einem Auto angefahren worden. Die Fußgängerin wurde bei dem Unfall leicht verletzt. Die 60-jährige Autofahrerin wollte vom Stadtgrund in die Neuenhauser Straße abbiegen und übersah dabei die Fußgängerin, die die Neuenhauser Straße überquerte. Das Auto erfasste die Fußgängerin frontal. Sie wurde mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus gebracht. Die Autofahrerin blieb unverletzt. Die Polizei sucht Zeugen des Unfalls.

Facebook
Twitter
LinkedIn
Pinterest

Programm