Erweiterungsarbeiten im Gewerbegebiet Meppen-Nödike “Südlich der Haarbrücke” abgeschlossen

Die Erweiterungsarbeiten des Gewerbegebietes Meppen-Nödike „Südlich der Haarbrücke“ sind abgeschlossen. Das teilt die Stadt Meppen mit. Auf einer Fläche von 13 Hektar seien demnach elf Baugrundstücke für Gewerbe und Industrie in unterschiedlichen Größen entstanden. Die Grundstücke seien bereits vollständig vergeben. Noch in diesem Jahr würden die ersten Unternehmen mit den Baumaßnahmen beginnen. Als zukunftsfähige und familienfreundliche Stadt müsse Meppen nicht nur über den entsprechenden Wohnraum verfügen. Ebenso wichtig sei es, dass Arbeitsplätze geschaffen und gesichert würden, so Meppens Bürgermeister Helmut Knurbein in einer Pressemitteilung.

Foto © Stadt Meppen

Share on facebook
Facebook
Share on google
Google+
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on pinterest
Pinterest

Programm