Emslandmuseum Schloss Clemenswerth erhält Förderung

Das Emslandmuseum Schloss Clemenswerth in Sögel erhält eine Bundesförderung in Höhe von rund 20.500 Euro. Das teilt die CDU-Bundestagsabgeordnete Gitta Connemann mit. Durch die Corona-Pandemie würden die Besucher und Besucherinnen fehlen, zudem benötige das Museum transportable Vitrinen in Höhen von knapp 28.000 Euro. Auf Hinweis der Abgeordneten stellte der Museumsdirektor Oliver Fok daraufhin einen Antrag auf Förderung im ‚Soforthilfeprogramm Heimatmuseen‘. Das ‚Soforthilfeprogramm Heimatmuseen‘ unterstützt Gemeinden mit bis zu 20.000 Einwohnern unter anderem bei Anschaffungen.

Foto © CDU / Büro Connemann

Share on facebook
Facebook
Share on google
Google+
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on pinterest
Pinterest

Programm