Buchtipp: Adventure Huhn – Franziska Ruflair

Amelie Büscher von der Stadtbibliothek Nordhorn hat heute als Buchtipp kein klassisches Buch dabei, sondern einen Comic. Genauer gesagt zwei Comics: Zwei Bände rund um das “Adventure Huhn” von Franziska Ruflair. Band 1 heißt einfach “Adventure Huhn”, Band 2 trägt den Titel “Adventure Huhn – Das dunkle Herz des Waldes”. Dabei begleitet der Leser das Adventure Huhn und die Raupe Susan, die allerlei witzige und skurrile Abenteuer erleben. 

Kinderbuchtipp: Juliusclubber empfehlen – “Kronox” und “Hilfe, ich habe meinen Bruder im Internet getauscht”

Zum letzten Mal in diesem Sommer stellen wir euch in unserem Kinderbuchtipp heute zwei Bücher von der Leseliste des Julius-Clubs vor. Wer zwischen elf und 15 Jahren alt ist und mindestens zwei Bücher von dieser Leseliste liest, bekommt ein Julius-Diplom. Dabei handelt es sich um “Kronox” von R.T. Acron und “Hilfe, ich habe meinen Bruder im Internet getauscht” von Jo Simmons. Worum es dabei geht, verrät uns Birgit Schwenkenberg von der Stadtbibliothek Nordhorn:

Kinderbuchtipp zum Julius Club: Alexia Meyer-Kahlen – “Heart to Heart” und Anna Woltz – “Haifischzähne”

Auch in dieser Woche stellen wir wieder zwei Buchempfehlungen der diesjährigen Juliusclub-Bücherliste vor. Wer zwischen elf und 15 Jahren alt ist und mindestens zwei Bücher von dieser Vorschlagsliste liest, bekommt ein Diplom. Ausgeliehen werden können die Bücher unter anderem in der Stadtbibliothek Nordhorn, wo Birgit Schwenkenberg den Juliusclub betreut. Zu Beginn des Kinderbuchtipps erklärt Birgit Schwenkenberg, worum es im ersten Buch geht:

Kinderbuchtipp zum Julius Club: Jutta Nymphius “Oben ohne” und Martina Wildner “Der Himmel über dem Platz”

Noch bis zum 9. September haben Jugendliche zwischen 11 und 15 Jahren die Chance, Mitglied im Juliusclub zu werden. Im Flyer dazu heißt es: „Als Juliusclub-Mitglied hast du die Chance, neue und spannende Bücher zu entdecken. Ganz gleich, was du gerne liest, im Juliusclub findet du den Lesestoff, der dich zum Lachen, Gruseln, Nachdenken oder Mitfiebern bringt.“. Mitglied kann man in allen teilnehmenden Bibliotheken in Niedersachsen werden, z.B. auch in der Stadtbibliothek Nordhorn. Birgit Schwenkenberg ist dort die Ansprechpartnerin und sie stellt uns heute wieder zwei Bücher von der Vorschlagsliste des Juliusclubs vor.