Brücken-Stützpfeiler beschädigt: Polizei sucht Zeugen

In Papenburg ist in der vergangenen Woche ein Stützpfeiler an einer einer Brücke beschädigt worden. Zwischen dem 12. und dem 16. Mai touchierte ein bislang unbekannter Fahrzeugführer einen Stützpfeiler einer Brücke an der Neubörger Straße in Neulehe. Er setzte seine Fahrt fort, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Die Polizei bemisst den Schaden auf etwa 50.000 Euro. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei zu melden.

Facebook
Twitter
LinkedIn
Pinterest

Programm