Brand nach Schweißarbeiten in Georgsdorf

Bei Schweißarbeiten in einem Stall in Georgsdorf ist gestern ein Brand ausgebrochen. Menschen wurden nicht verletzt. Funkenflug während der Arbeiten im Stall an der Straße Ostende hatten das Feuer ausgelöst. Der 49-jährige Besitzer des Stalls konnte den Brand eigenständig löschen. Die Nachlöscharbeiten hat die Feuerwehr durchgeführt. Der Sachschaden wird auf rund 1500 Euro geschätzt.

Share on facebook
Facebook
Share on google
Google+
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on pinterest
Pinterest

Programm