Alec Smit wechselt von HSG Nordhorn Lingen zu Sønderjyske Håndbold in Dänemark

Der niederländische Handballer Alec Smit wechselt mit sofortiger Wirkung von der HSG Nordhorn-Lingen zum dänischen Erstligisten Sønderjyske Håndbold. Wegen einer Kreuzbandverletzung eines Außenspielers des dänischen Teams, kam die Anfrage sehr plötzlich, so die HSG in einer Pressemitteilung.  Der 20-jährige Smit könne dort seinem Wunschstudiengang „Marketing Management“ nachgehen. Daher reagieren die Verantwortlichen der HSG mit Verständnis auf den Wechsel und stimmten einer Auflösung des bis Saisonende laufenden Vertrags zu. Smit selbst sieht den Wechsel mit einem lachenden und einem weinenden Auge. Die Entscheidung sei nicht leicht gefallen, aber er wolle diese seltene Chance nutzen, um sich sowohl sportlich, als auch menschlich weiterzuentwickeln.

(Symbolbild)

Share on facebook
Facebook
Share on google
Google+
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on pinterest
Pinterest

Programm