Aktionswoche für Menschen mit Behinderung von der Arbeitsagentur

Die Bundesagentur für Arbeit veranstaltet Anfang Dezember die bundesweite „Aktionswoche für Menschen mit Behinderung“. Daran beteiligt sich auch die Agentur für Arbeit Nordhorn. Das geht aus einer Pressemitteilung hervor. Im Rahmen der Aktionswoche möchte die Arbeitsagentur auf das Thema Menschen mit Behinderungen aufmerksam machen und Arbeitgeber für diese Personengruppe sensibilisieren. Unternehmen nutzen das Potenzial von Menschen mit Behinderungen noch zu wenig, sagt Hans-Joachim Haming, Chef der Agentur für Arbeit Nordhorn. Diese seien nämlich oft besonders motiviert und in bestimmten Bereichen besonders begabt.

Share on facebook
Facebook
Share on google
Google+
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on pinterest
Pinterest

Programm