44-Jähriger bricht Auto auf und sticht auf Eigentümer ein

Ein 44 Jahre alter Mann hat heute Mittag in Bad Bentheim ein Auto aufgebrochen und den Eigentümer verletzt. Das Auto stand am Ferienresort Bad Bentheim geparkt. Der 44-Jährige hatte das Fahrzeug aufgebrochen und durchsuchte es gerade, als der Eigentümer zu seinem Auto zurückkam. Dieser entriss dem 44-Jährigen Teile des Diebesgutes. Daraufhin stach der Täter mit einem unbekannten Gegenstand auf ihn ein. Anschließend flüchtete er in ein angrenzendes Maisfeld. Einsatzkräfte der Polizei fanden den geflüchteten Täter und nahmen ihn vor Ort fest. Er wird sich jetzt wegen schweren Raubes in einem Strafverfahren verantworten müssen. Das Opfer erlitt mehrere Verletzungen am Arm, an der Hand und im Gesicht.

Foto: © Bundespolizei

Share on facebook
Facebook
Share on google
Google+
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on pinterest
Pinterest

Programm