Wetter: Zunächst Nebel und Hochnebel, dann kommt die Sonne und es wird kühler

Zu Beginn des Wochenendes bestimmt noch Nebel und Hochnebel unser Wetter, gleichwohl die Sonne mehr und mehr den Platz am Himmel gewinnt. So wird der Sonntag schon wieder meist freundlich. Der Wind dreht dabei mehr und mehr auf Ost und bringt damit deutlich kühlere Luft mit sich. In der Nach zu Sonntag und zu Montag muss mit Frost gerechnet werden.

Radar

Deutscher Wetterdienst

Satellitenfilm

Sat24.com
Share on facebook
Facebook
Share on google
Google+
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on pinterest
Pinterest

Programm