Sechs Verletzte bei Verkehrsunfall in Freren

Bei einem Unfall in Freren sind gestern Mittag sechs Menschen verletzt worden, eine 32-jährige Frau wurde schwer verletzt. Eine Autofahrerin hatte beim Überqueren der Beestener Straße ein von rechts kommendes Auto übersehen. Bei dem Zusammenstoß wurden die Unfallverursacherin und ihre drei Kinder im Auto verletzt. Der Fahrer des anderen Autos wurde ebenfalls leicht verletzt, seine 32-jährige Beifahrerin musste mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus gebracht werden. Die Sachschäden werden auf rund 19.000 Euro geschätzt.

Share on facebook
Facebook
Share on google
Google+
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on pinterest
Pinterest

Programm