Schaden von 700.000 Euro: Mehrere Wohnwagen und Wohnmobile geraten in Uelsen in Brand

Bei einem Feuer in Uelsen wurden gestern insgesamt sechs Wohnmobile, sieben Wohnwagen und die Außenwand von einer Lagerhalle an der Straße An der Reithalle beschädigt. Die Polizei teilt mit, dass dadurch ein Schaden von etwa 700.000 Euro entstanden ist. Ein Wohnwagen hatte demnach gegen 16 Uhr in Uelsen Feuer gefangen. Dadurch wurden auch die weiteren Wohnmobile und Wohnwagen beschädigt. Bei dem Brand wurde nach Polizeiangaben niemand verletzt. Eine Ursache für den Brand ist noch nicht bekannt. Die Feuerwehr war mit insgesamt sieben Fahrzeugen und 45 Einsatzkräften vor Ort.

Facebook
Twitter
LinkedIn
Pinterest

Programm