Mutmaßlicher Wohnungseinbrecher heute vor dem Lingener Amtsgericht

Vor dem Lingener Amtsgericht beginnt heute der Prozess gegen einen 30 Jahre alten Mann aus Lingen. Dem Mann werden versuchter Wohnungseinbruchsdiebstahl und Diebstahl in drei Fällen vorgeworfen. Im vergangenen September soll der 30-Jährige unter anderem 70 Euro Bargeld aus einer Wohnung in Lingen gestohlen haben. Außerdem soll er aus einem Schuppen ein Postpaket mitgenommen haben. Einige Tage später soll der Angeklagte aus einem Auto 170 Euro Bargeld gestohlen haben. Laut Gericht schweigt der 30-Jährige zu den Vorwürfen. Die Verhandlung beginnt um 9 Uhr.

Share on facebook
Facebook
Share on google
Google+
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on pinterest
Pinterest

Programm