Kaltfront, die Zweite: Regen, Schneeregen und Graupelschauer

Es bleibt ungemütlich. 

Nicht nur der Wind weht uns heute wieder kalt und stürmisch um die Ohren, es ziehen auch wieder Schauer übers Land, die teils als Regen, später aber auch als Schneeregen und Graupel fallen. 
Abseits davon kommt mal kurz die Sonne raus. 
Die Temperaturen liegen am Tag bei bis zu 6 Grad, in der Nacht gibt es leichten Frost und Glättegefahr durch überfrierende Nässe. 

Radar

Deutscher Wetterdienst

Satellitenfilm

Sat24.com
Share on facebook
Facebook
Share on google
Google+
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on pinterest
Pinterest

Programm