Drei Personen nach Verkehrsunfall in Schüttorf leicht verletzt

In Schüttorf sind gestern zwei Autos auf dem Nordring zusammengeprallt. Nach Angaben der Polizei haben sich dabei drei Personen leicht verletzt. Demnach hatte ein 61-jähriger Autofahrer die Vorfahrt eines 21-jährigen Fahrers missachtet. Dabei wurden der 61-jährige Mann, seine 65-jährige Beifahrerin und auch der 21-jährige Autofahrer leicht verletzt. Der 61-Jährige wurde in ein naheliegendes Krankenhaus gebracht.

Facebook
Twitter
LinkedIn
Pinterest

Programm