Der Hallenbadbereich des Emsbades in Meppen ist ab Montag bis zum 19. Juli geschlossen

Der Hallenbadbereich des Emsbades in Meppen bleibt ab dem kommenden Montag (24. Juni) bis voraussichtlich zum 19. Juli geschlossen. Die Stadt Meppen teilt mit, dass in dieser Zeit turnusmäßige Wartungs- und Sanierungsarbeiten stattfinden. Dabei werden alle Anlagen außer Betrieb genommen, die Schwimmbecken entleert und die Filteranlagen ausgeschaltet. Das Freibad und der Kleinkindbereich können zu den Öffnungszeiten besucht werden.

 

Facebook
Twitter
LinkedIn
Pinterest

Programm