Zweifacher Einbruch in Papenburger Schweißerbetrieb

In Papenburg sind Unbekannte in das Gebäude eines Schweißerbetriebes eingebrochen. Am Samstagmorgen um etwa 9.15 Uhr brachen sie ein Fenster auf, um in das Gebäude zu gelangen. Nachdem sie den Tatort zunächst verlassen hatten, kehrten die Einbrecher nach etwa eineinhalb Stunden später noch einmal zurück und durchsuchten das Gebäude erneut nach Wertsachen. Polizeiinformationen zufolge erbeuteten sie einen dreistelligen Bargeldbetrag. Die Papenburger Polizei bittet um sachdienliche Hinweise.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Share on facebook
Facebook
Share on google
Google+
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on pinterest
Pinterest

Programm