Zwei Verletzte und hoher Sachschaden nach Unfall in Emsbüren

Bei einem Verkehrsunfall in Emsbüren sind gestern Nachmittag zwei junge Männer verletzt worden. Beim Abbiegen in die Straße Mehringen hatte ein Mann ein entgegenkommendes Auto übersehen. Durch die Wucht des Aufpralls wurde eins der Autos auf ein drittes Fahrzeug geschleudert. Die beiden zuerst genannten Fahrer wurden bei dem Zusammenstoß leicht verletzt. Der Sachschaden wird auf rund 65.000 Euro geschätzt.

Share on facebook
Facebook
Share on google
Google+
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on pinterest
Pinterest

Programm