Zwei Einbrüche in Freren

Zwischen dem 24. März und dem 6. April sind Unbekannte in ein Wohnhaus an der Brookstraße in Freren eingebrochen. Wie die Polizei mitteilt, beschädigten sie ein Fenster und drangen so in die Räume ein, die sie im Anschluss durchsuchten. Ob die Täter Beute machten, steht bislang noch nicht fest. Die Polizei meldet außerdem einen weiteren Einbruch in der Frerener Brookstraße, der im Zeitraum zwischen Donnerstag und gestern passiert ist. Dabei brachen Täter in eine Hütte ein und durchsuchten diese. Die Polizei ermittelt derzeit, ob die Taten in einem Zusammenhang stehen. Nach bislang vorliegenden Erkenntnissen beträgt der entstandene Sachschaden ungefähr 750 Euro. Die Polizei bittet Zeugen um Hinweise.

Facebook
Twitter
LinkedIn
Pinterest

Programm