Zu Besuch im Tierpark Nordhorn: Tauben füttern mit Bauer Hinnerk

Wer in den 80er oder 90er Jahren Venedig besucht hat, war ja vielleicht auch am Markusplatz, um dort die Tauben zu füttern. Das war damals ein echtes Touristenhighlight. Mittlerweile ist es verboten. Wer sich nicht daran hält, muss ordentlich Strafe zahlen. Anders  im Tierpark Nordhorn. Hier ist das Füttern der Tauben noch immer ein echtes Highlight für Besucher. Ems-Vechte-Welle Reporterin Wiebke Pollmann hat sich die Fütterung aus der Nähe angeschaut.

 

Download Podcast

Share on facebook
Facebook
Share on google
Google+
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on pinterest
Pinterest

Programm