Zu Besuch im Tierpark Nordhorn – Junge Landziegen toben umher

In der Vechtewelt des Tierparks Nordhorn leben verschiedene vom Aussterben bedrohte Haustierrassen ebenso wie weitere Haus- und Nutztiere. Zu ihnen zählen auch die Niederländischen Landziegen. Wie der Name schon verrät, wurde diese widerstandsfähige Rasse in den Niederlanden gezüchtet. Die Landziegen sind aber nicht nur Bewohner des Tierparks, sondern für diesen auch als echte Naturschützer tätig. Im Frühling hat es bei den Niederländischen Landziegen gleich achtfachen Nachwuchs gegeben. Und der tobt nun schon fleißig umher. Wiebke Pollmann hat den Jungtieren im Tierpark Nordhorn einen Besuch abgestattet:

Facebook
Twitter
LinkedIn
Pinterest

Programm