Zahl der Coronafälle im Emsland und der Grafschaft Bentheim steigt weiter

Die Zahl der mit dem Coronavirus infizierten Menschen ist im Emsland weiter gestiegen. Seit gestern sind fünf neue Fälle offiziell bestätigt worden. Die Gesamtzahl der akut infizierten Menschen liegt damit bei 57. Alleine 20 davon stammen aus Lingen. Im Emsland befinden sich aktuell noch 670 Menschen in Quarantäne. Auch in der Grafschaft Bentheim ist die Anzahl der aktiven COVID-19-Fälle weiter gestiegen – aktuell sind 13 Menschen infiziert. In Quarantäne befinden sich in der Grafschaft Bentheim zur Zeit 162 Menschen.

Share on facebook
Facebook
Share on google
Google+
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on pinterest
Pinterest

Programm