Verleihung des “Macher Awards” wird verschoben

Die Verleihung des diesjährigen „Macher Awards“ muss verschoben werden. Das teilt die Stadt Haren mit. Ursprünglich sollte die Preisverleihung heute Abend statt finden. Aufgrund der hohen Infektionszahlen habe man sich aber schweren Herzens dazu entschieden, die Live Show aus dem Jugendzentrum in Papenburg und somit auch die Verleihung zu verschieben. Die Verleihung soll am 22. Januar 2021 nachgeholt werden. Der „Macher Award“ wird vom Kreisjugendring Emsland vergeben. Er sollte in diesem Jahr den Jugendförderpreis ersetzen und spezielle Angebote der Jugendarbeit in Zeiten von Corona würdigen.

Foto © Kreisjugendring Emsland

Share on facebook
Facebook
Share on google
Google+
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on pinterest
Pinterest

Programm