Verkehrsunfall in Papenburg: Verursacher begeht Fahrerflucht

Der Fahrer eines silbernen PKW hat am vergangenen Dienstag in Papenburg nach einem Verkehrsunfall Fahrerflucht begangen. Am späten Nachmittag war er aus Richtung der B 70 kommend auf der Rathausstraße unterwegs. Beim Wechseln des Fahrstreifens übersah er einen schwarzen PKW auf der linken Spur. Die Fahrzeuge stießen zusammen, wobei ein Sachschaden von etwa 2000 Euro entstand. Der Unfallverursacher setzte seine Fahrt fort, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Die Polizei Papenburg bittet nun um Hinweise von Zeugen.

 

 

 

 

 

 

Share on facebook
Facebook
Share on google
Google+
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on pinterest
Pinterest

Programm