Vereinsgründung “Bürgerforum Nordhorn” irritiert Facebook-Gruppe

Vor kurzem haben wir bei uns im Programm die facebook-Gruppe „Bürgerforum Nordhorn“ vorgestellt. Die hatte sich von ähnlichen Gruppen vor allem dadurch unterschieden, dass sie klare Regeln hat, die Mitglieder viel mitbestimmen und es oft moderierte Video- und Wortbeiträgen gibt. Doch vor kurzem ist die Stimmung in der Gruppen erschüttert worden. Die Initiatoren der Gruppe hatten bekanntgegeben, dass sie einen Verein gegründet haben und an der Kommunalwahl 2021 teilnehmen wollen. Einige Forums-Mitglieder fühlen sich jetzt getäuscht. Aus Nordhorn berichtet Heiko Alfers:

Share on facebook
Facebook
Share on google
Google+
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on pinterest
Pinterest

Programm