Umwelttipp: Energie sparen beim Kochen

Die einen lieben es, die anderen wollen es gerne einfach schnell fertig haben, aber ganz ohne geht‘s bei uns allen nicht: Das Kochen. Und egal ob auf dem Herd oder im Ofen, Kochen verbraucht so gut wie immer Energie und natürlich gibt es auch hier Möglichkeiten den eigenen Energieverbrauch möglichst gering zu halten. Welche, darüber hat sich Daniel Stuckenberg mit Wiebke Pollmann unterhalten. 

Share on facebook
Facebook
Share on google
Google+
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on pinterest
Pinterest

Programm