Umwelttipp: Alte Arzneimittel richtig entsorgen

Eine Tablette gegen Kopfschmerzen, Tropfen für die Augen, Spray für eine freie Nase und Verbandsmaterial für Verletzungen. Fast jeder hat die wichtigsten Arzneimittel immer zu Hause. Aber oft brauchen wir sie nur einmal und dann liegen sie bis zum Verfallsdatum, oder noch länger, im Medizinschrank. Bevor es darum geht wie man Arzneimittel richtig entsorgt, erklärt Chrisz Meier im Gespräch mit Heiko Alfers, wie man Medikamente richtig aufbewahrt:

Download Podcast

Weitere Infos gibt es hier

Share on facebook
Facebook
Share on google
Google+
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on pinterest
Pinterest

Programm