Trockenheit in der Grafschaft Bentheim

Das Jahr 2018 war für viele Landwirte eine Katastrophe. Trockenheit und Hitze haben monatelang das Wetter bestimmt. Besonders darunter zu leiden hatten die Futterbaubetriebe – diejenigen, die auf ihren Feldern Futter für ihre eigenen Tiere anbauen. Landwirte mussten entweder Tiere schlachten, um die Futterkosten zu senken, oder Futter zukaufen. Alle hoffen, dass die Situation in diesem Jahr erträglicher ist. Heiko Alfers berichtet.

Download Podcast

Share on facebook
Facebook
Share on google
Google+
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on pinterest
Pinterest

Programm