Talk: Rock meets Orchestra – RoMeO mit zwei Konzerten in Lingen


RoMeO steht für Rock meets Orchestra und ist ein Konzept der Musikschule des Emslandes. Beteiligt sind eine Rockband und ein Sinfonieorchester. Alle zwei Jahre geben sie gemeinsam Konzerte. Am kommenden Wochenende ist es wieder soweit. Über RoMeO und die Proben für die Konzerte hat Deborah Krockhaus mit Martin Nieswandt, dem Direktor der Musikschule des Emslandes und musikalischem Leiter von RoMeO sowie Patrick Schütte, Mitglied der Rockband, gesprochen:

Download Podcast
Die beiden Konzerte finden am kommenden Samstag um 20 Uhr und am Sonntag um 18 Uhr jeweils im Theater an der Wilhelmshöhe in Lingen statt. Mehr Infos zu RoMeO sowie zu den beiden Konzerten gibt es hier.

Facebook
Twitter
LinkedIn
Pinterest

Programm