SV Meppen verpflichtet Defensivspieler Nikell Touglo

Der SV Meppen verpflichtet Defensivspieler Nikell Touglo. Das hat der Verein heute mitgeteilt. Der 22-Jährige wechselt vom FC Viktoria Berlin ins Emsland. Er startete seine Fußballkarriere in der Jugend von Fortuna Düsseldorf. 2022 wechselte er nach Berlin. Dort absolvierte er insgesamt 59 Pflichtspiele. Touglo besitzt neben der deutschen auch die togolesische Staatsbürgerschaft. 2023 wurde er erstmals für die U23 Togos nominiert. Touglo sei ein schneller und robuster Innenverteidiger und habe großes Entwicklungspotential, so Meppens Sportlicher Leiter, David Vrzogic.

Foto © SV Meppen

Facebook
Twitter
LinkedIn
Pinterest

Programm