Strohtransporter in Brand geraten

In Ringe hat gestern Nachmittag ein mit Stroh beladener LKW-Anhänger gebrannt. Dabei wurde niemand verletzt. Das niederländische Gespann war auf der Kanalstraße in Richtung Emlichheim unterwegs, als der Fahrer die Rauchentwicklung im Bereich des Anhängers feststellte. Er schaffte es noch, das Zugfahrzeug abzukoppeln und in Sicherheit zu bringen. Die Feuerwehren aus Ringe, Hoogstede und Emlichheim waren mit insgesamt 58 Einsatzkräften vor Ort. Die Kanalstraße musste während der Lösch- und Bergungsarbeiten für insgesamt vier Stunden voll gesperrt werden.

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on pinterest
Pinterest

Programm