Stroh in Brand geraten

In Breddenberg sind in der vergangenen Nacht circa 200 bis 300 Meter Strohbahnen in Brand geraten. Das Stroh lag auf einem abgeernteten Getreidefeld an der Straße Am Stopenberg. Gegen 01:00 Uhr löschte die Feuerwehr Surwold das Feuer. Sie war mit 15 Einsatzkräften vor Ort. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei zu melden.

Share on facebook
Facebook
Share on google
Google+
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on pinterest
Pinterest

Programm