Stadt Papenburg erinnert an die Abgabe der Grund- und Gewerbesteuern

Die Stadt Papenburg erinnert an die Abgabe der Grund- und Gewerbesteuern. Diese werden für die Monate Juli, August und September zum 15. August fällig. Gleiches gelte auch für die Fäkalschlamm- und Straßenreinigungsgebühren, so die Stadt. Die Zahlungspflichtigen werden gebeten, die Beträge rechtzeitig zu zahlen. Bei den Überweisungen sollten die jeweiligen Kassenzeichen angegeben werden.

Share on facebook
Facebook
Share on google
Google+
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on pinterest
Pinterest

Programm