Sprechstunde für Menschen mit Behinderung in Aschendorf

In Aschendorf wird in der kommenden Woche eine Sprechstunde für Menschen mit Behinderung angeboten. Darauf macht der Landkreis Emsland aufmerksam. Ursula Mersmann, ehrenamtliche Beauftragte für Menschen mit Behinderung des Landkreises Emsland, berät Betroffene in einem persönlichen Gespräch. Die nächste öffentliche Sprechstunde findet am Dienstag, 1. Februar, von 9 Uhr bis 12 Uhr (Aschendorfer Kreisverwaltung, Raum 9, Große Straße 32) statt. Auch eine telefonische Beratung ist in dieser Zeit möglich: 04962/5013118.

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on pinterest
Pinterest

Programm