• Dienstag 27.11.2018 08:41 Uhr Serie: Hilfe bei Häuslicher Gewalt Teil 2

    Hinschauen, einmischen und sich gegen alltägliche Gewalt engagieren – nach diesem Grundsatz handelt die Beratungs- und Interventionsstelle gegen häusliche Gewalt, kurz BISS. Unter dem Dach des Sozialdienstes katholischer Frauen (SkF) gibt es auch Angebote für Kinder und Jugendliche, die Zeugen häuslicher Gewalt geworden sind. Ems-Vechte-Welle-Reporterin Wiebke Pollmann hat sich beim SkF Lingen über die Angebote informiert. Sie sind jetzt Thema im 2. Teil unserer Wochenserie zum Thema Hilfe bei häuslicher Gewalt.

     

     

     


    Hier erfahrt ihr mehr über die Angebote des SkF



    Hier findet ihr einen Rechtsratgeber für Opfer häuslicher Gewalt.

     

     



    Download Podcast