Schwerer Verkehrsunfall in Klein Berßen

Gestern Abend wurden zwei Personen bei einem Verkehrsunfall in Klein Berßen schwer verletzt. Die beiden Personen waren mit dem Auto auf der Sögeler Straße unterwegs. Ein entgegenkommendes Auto scherte zum Überholen auf die Gegenfahrbahn aus. Um einen Zusammenstoß zu vermeiden, lenkte der Fahrer nach rechts. Er kam von der Straße ab, prallte gegen einen Baum und überschlug sich. Das Auto blieb auf dem Dach liegen. Beide Insassen wurden schwer, aber nicht lebensgefährlich, verletzt. Der Unfallverursacher fuhr weiter, ohne sich um die Verletzten zu kümmern.

 

Share on facebook
Facebook
Share on google
Google+
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on pinterest
Pinterest

Programm