Drei Menschen bei Unfall in Schapen lebensgefährlich verletzt

In Schapen wurden heute drei Menschen bei einem Unfall lebensgefährlich verletzt. Ein 63-Jähriger war um 14:50 Uhr auf der Hopstenerstraße Richtung Schapen unterwegs, als er in den Gegenverkehr geriet. Dabei stieß er mit einem entgegenkommenden Fahrzeug zusammen. In diesem befand sich eine 49-jährige Frau mit ihrem 52-jährigen Beifahrer. Die drei Verletzten mussten von der Feuerwehr befreit werden.

Foto: Symbolbild

Share on facebook
Facebook
Share on google
Google+
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on pinterest
Pinterest

Programm