Scheune in Emsbüren unbemerkt niedergebrannt

In Emsbüren ist in der vergangenen Nach eine alleinstehende Holzscheune vollständig niedergebrannt. Die Scheune stand an einem Waldrand am Doorenweg. In ihr wurden landwirtschaftliche Maschinen gelagert. Neben der Scheune waren zudem zwei Pkw-Anhänger und ein Motorboot abgestellt. Die Brandruine wurde erst am Morgen entdeckt. Sämtliches Inventar wurde durch das Feuer zerstört. Es entstand ein Sachschaden von etwa 100.000 Euro. Die Ermittlungen zur Brandursache laufen. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei zu melden.

Foto: © Lindwehr

Share on facebook
Facebook
Share on google
Google+
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on pinterest
Pinterest

Programm