Rollerfahrer bei Zusammenstoß mit geparktem Fahrzeug schwer verletzt

Ein Rollerfahrer hat sich gestern Nachmittag in Freren bei einem Zusammenstoß mit einem geparkten Auto schwer verletzt. Der 56-jährige Mann war auf der Mühlenstraße in Richtung B214 unterwegs. Das geparkte Fahrzeug am Fahrbahnrand hatte der Rollerfahrer offenbar übersehen. Bei dem Zusammenstoß zog er sich schwere Verletzungen zu. Der Sachschaden wird auf rund 4500 Euro geschätzt.

Share on facebook
Facebook
Share on google
Google+
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on pinterest
Pinterest

Programm