Polizistin in Emlichheim angegriffen und verletzt

In Emlichheim ist in der vergangenen Nacht eine Polizistin bei einem Einsatz angegriffen und verletzt worden. Wie die Polizei mitteilt, kontrollierte eine Streife an der Straße Huskamp eine 35-jährige Autofahrerin. Dabei stellten die Beamten fest, dass die Frau alkoholisiert war. Als sie zur Blutabnahme zur Dienststelle gebracht werden sollte, leistete sie erheblichen Widerstand und verletzte dabei eine 24-jährige Polizistin leicht. Sie konnte ihren Dienst fortsetzen. Der Bluttest bei der Angreiferin ergab einen Wert von 1,86 Promille.

Share on facebook
Facebook
Share on google
Google+
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on pinterest
Pinterest

Programm