Polizei sucht Zeugen nach Unfallflucht in Haren

Die Polizei sucht aktuell Zeugen nach einer Unfallflucht in Haren. Nach Polizeiangaben kam es dabei gestern Nachmittag auf der Rakener Straße zu dem Unfall. Kurz vor der Emmelner Straße ist demnach ein unbekannter Autofahrer auf die Gegenfahrbahn geraten und dort seitlich mit einem entgegenkommenden Fahrzeug kollidiert. Der Unfallverursacher fuhr weiter, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Er fuhr einen dunklen Geländewagen mit einem weißen Viehtransport-Anhänger. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei zu melden.

Share on facebook
Facebook
Share on google
Google+
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on pinterest
Pinterest

Programm