Polizei sucht Fahrer eines schwarzen VW Golf

Die Polizei sucht den Fahrer eines schwarzen VW Golf. Der Fahrer soll am frühen Samstagabend in Papenburg einen Hund angefahren haben. Der Unfall ereignete sich an der Straße Erste Wiek. Eine Fußgängerin war dort mit ihrem Hund unterwegs. Der Hund entwischte ihr wurde von einem schwarzen VW Golf erfasst, der in Richtung Burlage unterwegs war. Das Auto fuhr nach dem Zusammenstoß weiter. Der Hund verstarb noch an der Unfallstelle. Die Polizei sucht den Fahrer des Autos und Zeugen des Unfalls.

Share on facebook
Facebook
Share on google
Google+
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on pinterest
Pinterest

Programm