• Montag 12.11.2018 10:30 Uhr Papenburger Schüler machen sich gegen Rassismus stark

    Am Freitag war der 9. November. An diesem Tag und um diesen Tag herum gab es überall bei uns in der Region Gedenkveranstaltungen, um der Opfer der Reichspogromnacht vor 80 Jahren zu gedenken. Die Oberschule Michaelschule hatte sich außerdem noch etwas ganz besonderes einfallen lassen. Unter dem Motto „Mauern einreißen – Vorurteile abbauen“ wurde hier ein Zeichen gegen Rassismus gesetzt. Sonia Meck-Shoukry war dabei.



    Download Podcast